FSG Gudensberg II 0 - 0 FV Binsförth II

20. March 2016 - 13:00

Ein großes Kompliment an die Binsförther Reserve, die beim Tabellenführer,beim torlosen 0:0 einen Punkt entführen konnte. Im Vorfeld wollte man im Laufe der Woche die Begegnung erst absagen.Es gelang aber  den Verantwortlichen,noch eine Mannschaft nach Obervorschütz zu entsenden,wobei Harry Ries erstmals nach 5 Jahren wieder seine Fußballschuhe schnüren konnte. Keeper Christian Kupfer, der erstmals seit seiner längeren Verletzungspause wieder spielte, hinterließ einen sehr sicheren Eindruck und war ein großer Rückhalt seiner Elf. Am Ende ein leistungsrechtes Unentschieden ,mit wenig prickelnden Strafraumszenen.Kämpferisch hatte man sich den Punkt wohl verdient.

FSG GUDENSBERG: Matthias Macioschek, Adrian Dittmar, Mike Joseph, Jan J. Becker, Sebastian Matthias, Marco Schiavo, Julian Schreiter, Kevin Rupp, Richard Wanner, Pascal Hillebrand, Lukas Fröhlich,Mikail Haijat, Karsten Hempel

FV BINSFÖRTH: Christian Kupfer, Harry Ries, Serkan Gökbel, Benjamin Pelz, Demet Seker, Sascha Hartmann, Ersin Demirci, Özgür Yildiz, Johannes Ries, Jonatan Gräser, Serkan Seker, Cristofero  Oglialoro

SCHIEDSRICHTER: Wolfgang Zielke (FSG Eder/Ems)mit einem überzeugenden Auftritt