FV Binsförth II 3 - 1 SG Kehrenbach/Günst.II

13. March 2016 - 13:00

Niyazi 3-facher Torschütze  !!!

In einer niveauarmen Begegnung ,mit wenig Höhepunkten, konnte sich am Ende die Binsförther Reserve verdient durchsetzen. Niyazi Hamurcu war beim FV Binsförth 3-facher Torschütze ,wobei Thomas Müller für die Gäste traf. Erwähnenswert noch die Tatsache der auswärtigen Spieler, die aus Braunschweig,Göttingen, Kassel und Lohfelden nach Binsförth angereist waren. Auch ein Lob an Ingo Wilmesmeier,der im Tor aushelfen musste, da Christian noch immer verletzt ist und Thore nicht zur Verfügung stand.

Tore: 6.Min. 1:0 , 15.Min. 2:0 Niyazi Hamurcu, 49.Min. 2:1 Thomas Müller, 63.Min. 3:1 Niyazi Hamurcu

FV BINSFÖRTH: Ingo Wilmesmeier, Serkan Gökbel, Benjamin Pelz, Jan Stieglitz,Sascha Hartmann, Demet Seker, Niyazi Hamurcu, Özgür Yilmaz, Ersin Demirci, Jan Moog, Sven Stieglitz, Serkan Seker, Cristofero Oglialoro

SG KEHRENBACH/GÜNST. Rene Wagner,Florian Heinemann, Andrfe Wagner, Martin Ziegler, Skender Gashi, Julian Hermes, Alexander Hermes, Jannik Heinemann, Thomas Müller, Sebastian Kördel, Tamer >Cil, Hans-Jürgen Küchler

SCHIEDSRICHTER: Michael Matheiowetz(Brunslar/Wolfersh) mit einer guten Leistung