FV Binsförth II 2 - 1 TSV Obermelsungen II

17. April 2016 - 13:00

Garant für den Erfolg der Binsförther Elf waren zweifellos Keeper Christian Kupfer und Sascha Hartmann.Über die gesamte Spielzeit gesehen ,waren die Gäste die tonangebende Mannschaft und hatten auch die klareren Torchancen zu verzeichnen. Sie scheiterten aber wiederholt auf den glänzend aufgelegten Binsförther Schlussmann Christian Kupfer,der seine Elf im Spiel hielt,mit einem starken Sascha Hartmann in der Abwehr. In der 49.Minute das 0:1 durch  Alexander Ries. Keine 3 Minuten später aber schon der Ausgleich durch Oliver Möller. In der 83.Minute ein Distanzschuss von Demet Seker,der Torwart Mario Ditzel keine Chance ließ und zum 2:1 vollendete. In der Schlussphase gar noch gute Möglichkeiten von Serkan Seker, der aber vergab. Am Ende konnte der FVB mit diesem Erfolg weiterhin den hervorragenden 2.Tabellenplatz in der B1 behaupten.

FV BINSFÖRTH : Christian Kupfer, Jonatan Gräser, Harry Ries, Cristofero Oglialoro, Sascha Hartmann, Demet Seker, Oliver Möller, Ersin Demirci, Özgür Yildiz, Robert Lange, Serkan Seker, Benjamin Pelz

TSV OBERMELSUNGEN: Mario Ditzel, Moritz Schich, Mario Poschadel, Tilo Jandt,Ingo Galitzki,Steffen Rüttger, Serkan Erbay, Philipp Otto, Alexander Ries, Filmon Haile, Dirk Kaempfer, Marten Schnau, Verlerij Seifert

SCHIEDSRICHTER: Stefan Vonholdt(FSG Efze 04) mit einer soliden Leistung