Spende für Hygienekonzept/Dr. Schumacher GmbH unterstützt den FV Eintracht Binsförth 1970 e.V.

20. Juli 2021

Jetzt geht`s wieder los, nach einer CORONA- bedingten Zwangspause rollt der Ball wieder auf den heimischen Sportplätzen. Unter strengen Auflagen des Hessischen Fußballverbandes und einem mächtigem Hygienekonzept trifft man sich wieder auf den sichtlich erholten Grünanlagen. Motiviert nach der langen Pause haben aber die Vereine viel Arbeit, um alles wieder so herzurichten. Unsere Eintracht hat den großen Besen in die Hand genommen und nach einer Pause von über 12 Monaten einiges herausgeputzt oder sogar erneuert.

Den fleißigen Helfern danken wir an dieser Stelle nochmal ausdrücklich.

Bei der Umsetzung des Hygienekonzept des Verbandes trat auch die heimische Firma für Hygiene und Desinfektion – die Dr. Schumacher GmbH aus Malsfeld-Beiseförth in Erscheinung und spendete drei Desinfektionsspender einschließlich einem ordentlichen Vorrat an Desinfektionsmittel.

Die Übergabe der Spende wurde durch Frau Anna Makowski in Vertretung der Geschäftsleitung rechtzeitig vor den ersten sportlichen Kräftemessen an Vorstandsmitglied Wilfried Gebhardt übergeben.

Wir sagen herzlichen Dank der Dr. Schumacher GmbH und hier speziell Frau Uschi Wichmann, Head of Sales Non-Medical Market