FV Binsförth II 4 - 2 FSG Eder/Ems II

1. November 2015 - 12:30

Auch die Reserve der Gäste war in den letzten  Spielen sehr erfolgreich und reiste mit zuletzt 10 Spielen ohne Niederlage in Binsförth an. Da es personell beim FVB wieder besser läuft, macht sich das auch im Spielverlauf der Reserve bemerkbar. Özgür Yildiz brachte den FVB 1:0 in der 28.Minute in Front, nachdem er einen Strafstoss sicher verwandelte. Sezer Duman wurde im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt. Mit dem Pausenpfiff erhöhte Sezer Duman nach schöner Vorlage von Oliver Möller auf 2:0.

In der 2.Halbzeit blieb man weiterhin dran und in der 48.Minute das 3:0 wiederum durch Sezer Duman.Binsförth blieb weiterhin am Drücker und Oliver Möller war das 4:0 in der 64.Minute vorbehalten. In der Schlußphase kamen die Gäste dann noch einmal auf und Johannes Hoffmann verkürzte auf 4:1 und in der 90.Minute gelang Michael  Riemann mit dem 4:2 der Endstand. Am Ende ein verdienter Erfolg der Binsförther Reserve.

FV BINSFÖRTH: Marcel Gänshirt, Serkan Gökbel, Benjamin Pelz, Ersin Demirci, Sascha Hartmann, Oliver Möller, Robert Riemer, Sezer Duman, Özgür Yildiz, Jan Stieglitz, Bilal Oendes, Bilal Poyraz, Besnik Krasniqi, Ernst-Dieter Ludolph

SCHIEDSRICHTER: Michael Diebel(Sorga/Reilos) mit einer zufrieden stellenden  Leistung