FV Binsförth II 2 - 1 FSG Efze 04 II

22. May 2016 - 13:00

Im letzten Punktspiel der Reserve kam der Vizemeister der B1, der FV Binsförth am Ende zum einem verdienten 2:1 Erfolg über die Reserve der FSG Efze 04. Endlich standen Betreuer Gunther Gänshirt wieder einmal 14 Akteure zur Verfügung und auch die Torwartposition war wieder  bestens besetzt.Mit einem torlosen 0:0 ging es in die Pause, ehe in der 2.Hälfte dann die Tore fielen. Serkan Seker brachte den FVB mit seinen 2 Treffern auf die Siegerstrasse.Bedanken konnte sich das Team aber noch bei Torwart Kupfer(zurück aus Dubai) der in der Schlussphase in 2 Situationen hervorragend reagierte.

59.Min. 1:0 Serkan Seker, 63.Min. 1:1 Nils Schönewolf, 71.Minute 2:1 Serkan Seker

FV BINSFÖRTH: Christian Kupfer, Harry Ries, Sven Stieglitz,.Benjamin Pelz, Jan Stieglitz,Sascha Hartmann, Demet Seker, Oliver Möller, Jonatan Gräser, Robert Lange, Serkan Seker, Patrick Schwarzenau, Florian Steube, Patrick Hörig

FSG EFZE 04. Jannik Kaiser, Maik Höpfner, Sebastian Wiebach, Sascha Baer,Carsten Reichmann, Enrico Jungkurth, Matthias Schlombs, Armin Schejstal, Nils Schönnwolf,Christoph Baumunk, Marek Ciemenga, Günter Tkotz

SCHIEDSRICHTER: Dieter Schanze (Röhrenfurth) die Leistung war in Ordnung    .